Donnerstag, 07. Juni 2018

Kinostart: Goodbye Christopher Robin

Liebe Leserinnen und Leser,

der Film, der ab heute in den Kinos läuft, ist keine Literaturverfilmung. Doch er erzählt die Geschichte über die Entstehung der Abenteuer von „Pu der Bär“ nach A. A. Milne, mit welchen unzählige Kinder aufgewachsen sind und auch noch heute im Fernsehen regelmäßig die Kinder begeistern.
Alan Alexander Milne (Domhnall Gleeson) kehrt nach dem Ersten Weltkrieg als gebrochener Mann zurück. Er zieht sich mit seiner Frau Daphne (Margot Robbie) und seinem kleinen Sohn Christopher Robin (Will Tilston) aufs Land zurück und erfindet bald fantasievolle Geschichten über die Stofftiere seines Sohnes…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 14:30 Uhr.