Mittwoch, 19. Dezember 2012

Rezension: Ghost Writer (Andreas Gruber)

Shayol
Taschenbuch, 226 Seiten
ISBN 978-3-926126-96-2
15,90 €

Ein kurzer Einblick

Nach »Der fünfte Erzengel« erscheint der neue Band mit dunklen Erzählungen von Andreas Gruber bei Shayol. Ob es um eine besonders perfide Form des Organhandels, um parasitische Bücher, um die Schrecken der Kindheit im Zeitalter der Teletubbies oder um einen Maschinendichter geht – in Grubers Geschichten verbünden sich moderne und uralte Schrecken, um den Leser nächtelang mit leiser, böser Stimme wachzuhalten. Grubers erzählerisches Geschick hat sich inzwischen auch bei einem breiteren Publikum herumgesprochen – jüngst erschien sein Psychothriller Rachesommer bei Goldmann.

Geschrieben von um 17:20 Uhr.