Freitag, 20. März 2015

Rezension: Das Herz von Libertalia (Anna Kuschnarowa)

Beltz & Gelberg
Hardcover, 461 Seiten
ISBN: 978-3-407-81187-5
17,95€

Ein kleiner Einblick

Anne Cormac, besser bekannt als Anne Bonny, kommt um 1700 in Irland als uneheliches Kind von Peg und William zur Welt. Früh wird sie als Junge ausgegeben, damit sie mit ihrem Vater bei dessen wohlhabender Ehefrau leben kann. Doch der Schwindel fliegt auf und Anne verlässt mit ihren Eltern Irland und zieht in die Neue Welt. Dort soll sie ein gutes Mädchen werden, doch ihr „wildes“ Blut lässt ihr keine Ruhe. Als Junge verkleidet, hält sie sich im Hafen auf und als sie eines Tages James Bonny begegnet, besiegelt sich ihr Schicksal …

Geschrieben von um 13:04 Uhr.