Dienstag, 25. September 2018

Neuerscheinung: Zeitenwende (Carmen Korn)

Liebe Leserinnen und Leser,

vor ein paar Tagen ist der dritte und letzte Teil der Jahrhundert-Trilogie von Carmen Korn erschienen, „Zeitenwende“. Henny wird darin 70 Jahre alt und immer noch sind Käthe, Lina und Ida an ihrer Seite. Sie sind mittlerweile Mütter und Großmütter geworden. Hennys Ekelin Katja möchte die Welt bereisen, Idas Tochter Florentine kehrt dagegen aus der Welt zurück nach Hamburg. Käthes Adoptivtochter Ruth schließt sich dem aufkommenden linken Widerstand an. Das alles teilen sie, ob Glück oder Leid, miteinander…

Kindler
Hardcover, 560 Seiten
ISBN: 978-3-463-40684-8
19,95 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 21:27 Uhr.
Sonntag, 23. September 2018

Lesereise: Carmen Korn

Liebe Leserinnen und Leser,

ab kommenden Dienstag befindet sich Carmen Korn mit ihrem dritten und letzten Band der Jahrhundert-Trilogie, „Zeitenwende“ auf Lesereise durch Deutschland. Wenn ihr sie live erleben wollt, habt ihr an folgenden Daten die Gelegenheit dazu:

25.09.2016, 20 Uhr
Hamburger Kammerspiele

27.09.2018, 19.30 Uhr
Leuenhagen & Paris, Hannover

01.10.2018, 19.30 Uhr
Bücherhaus am Thie, Barsinghausen

02.10.2018, 20.15 Uhr
Buchhandlung Graff, Braunschweig

05.10.2018, 19.30 Uhr
Buchhandlung Decius, Uelzen

Weiterlesen

Geschrieben von um 10:53 Uhr.
Dienstag, 19. September 2017

Rezension: Zeiten des Aufbruchs (Carmen Korn)

Kindler
Hardcover, 608 Seiten
ISBN: 978-3-463-40683-1
19,95 €

Ein kurzer Einblick

Hinter den Freundinnen Henny, Käthe, Ida und Lina liegen zwei Weltkriege. Doch obwohl Hamburg zerstört ist, beginnen mit dem Wirtschaftswunder auch langsam wieder bessere Zeiten. Hennys Tochter wird Ärztin und ihr Sohn geht zum Radio. Lina gründet eine Buchhandlung und auch Ida findet endlich ihre Berufung. Doch nur Käthe bleibt weiterhin verschwunden …

Geschrieben von um 10:30 Uhr.
Sonntag, 07. Mai 2017

Rezension: Töchter einer neuen Zeit (Carmen Korn)

Kindler
Hardcover, 560 Seiten
ISBN: 978-3-463-40682-4
19,95 €

Ein kurzer Einblick

Als Henny Godhusen im Frühjahr 1919 die Hebammenausbildung an der Hamburger Frauenklinik Finkenau beginnt, liegt ein Weltkrieg hinter ihr. Nun will sie einer neuen Generation zu einem friedlichen Leben verhelfen. Dabei wird sie von ihrer Kindheitsfreundin, der rebellischen Käthe, der wohlhabenden Ida und der Lehrerin Lina begleitet. Ihre Freundschaft wird jedoch in den kommenden Jahrzehnten oft auf die Probe gestellt …

Geschrieben von um 17:21 Uhr.