Samstag, 09. März 2019

Rezension: Wilder Fluss (Cheryl Kaye Tardif)

Luzifer Verlag
Klappenbroschur, 352 Seiten
ISBN: 978-3-95835-006-9
13,95 €

eBook, 4,99 €
ISBN: 978-3-95835-008-3

Ein kurzer Einblick

Vor sieben Jahren verschwand Del Hawthornes Vater auf dem Nahanni River in den kanadischen Northwest Territories. Als einer der vermissten Männer, Professor Schroeder, aus der Gruppe ihres Vaters überraschend auftaucht, um Jahre gealtert und mit Gedächtnislücken, stellt Del eine Rettungsgruppe zusammen. Sie folgen den mysteriösen Angaben im Tagebuch ihres Vaters, das Professor Schroeder ihr gab. Sie entdecken einen geheimen Fluss, der sie in eine technologische Zukunft führt, in der Leben mehr ist, als nur der Werdegang zwischen Geburt und Tod.

Geschrieben von um 20:22 Uhr.