Dienstag, 29. September 2020

Rezension: Der Fährmann (Christopher Golden)

Buchheim Verlag
Hardcover, 372 Seiten
ISBN: 978-3-946330-01-1
23,95 €

eBook, 7,99 €
ISBN: 978-3-946330-07-3

Ein kurzer Einblick

Die Ebenen der Realität verschwimmen, als der Fährmann Charon die Grenzen zwischen seinem Reich und unserer Wirklichkeit überschreitet.
Janine Hartschorn, die aus einer Nahtoderfahrung aufwacht, hat ihr Baby bei der Geburt verloren. Von Trauer und Depressionen überwältigt, bieten David Bairstow und ihre Freundin Anette ihr Halt in ihrem Kummer. Als jedoch die Dämonen der Vergangenheit sich als tödliche Gestalten zeigen, wird ihre Freundschaft und Beziehung auf eine harte Probe gestellt.

Geschrieben von um 17:34 Uhr.
Dienstag, 01. September 2020

Rezension: Blutbesudelt Oz (Christopher Golden, James A. Moore)

Buchheim Verlag
Hardcover, 144 Seiten
Privatdruck, Keine ISBN
39,99 €

Ein kurzer Einblick

1933. Verheerende Staubstürme und eine andauernde Dürre beuteln die Einwohner der Kleinstadt Hawley. Als schwarze Gewitterwolken aufziehen und todbringende Tornados mit sich bringen, fällt kein Regen vom Himmel – sondern Blut. Die teuflischen Kreaturen von Oz überziehen Kansas mit einem Heißhunger nach Tod und Verderben.

Geschrieben von um 19:38 Uhr.
Dienstag, 25. August 2020

Rezension: Sieben Pfeifer (Amber Benson, Christopher Golden)

Buchheim Verlag
Hardcover, 168 Seiten
ISBN: 978-3-946330-05-9
14,95 €

eBook, 5,99 €
ISBN: 978-3-946330-06-6

Ein kurzer Einblick

Die Legende der Sieben Pfeifer wird im malerischen Kingsbury zur ungemütlichen Wahrheit, als die Höllenhunde auf ihrer Jagd nach einer Seele Angst und Schrecken verbreiten. Selten sieht man mehr als eine der schwarzen Gestalten, doch, so sagt man, wenn alle sieben Hunde zusammenkommen, bricht die Apokalypse herein.

Geschrieben von um 19:36 Uhr.
Mittwoch, 19. Dezember 2012

Rezension: The New Dead (Christopher Golden)

Panini
Klappenbroschur, 448 Seiten
ISBN 978-3833222535
14,95 €

Ein kurzer Einblick

DER TOD STEHT IHNEN GUT!

Vorbei die Zeiten, in denen Zombies nur als hirnlose, wandelnde Kadaver durch die Nächte schlurften. Christopher Golden hat eine Zombie-Anthologie zusammengestellt, in der Topautoren wie z.B. Joe Hill, Max Brooks, Tad Williams u.v.a zu Topform auflaufen und ihre ganz besondere Sichtweise auf die Untoten zu Papier bringen.

Herausgekommen ist eine beeindruckende Sammlung an Kurzgeschichten, die Zombies in einem völlig neuen Licht erstrahlen lassen. Ein Muss für Genrefans und die, die es noch werden wollen.

So viel Hirn hatten Zombies noch nie!

Geschrieben von um 17:17 Uhr.