Sonntag, 11. Mai 2014

Interview: Jeanine Krock

Liebe Jeanine, vielen Dank, dass du dir Zeit für ein Interview mit uns nimmst. Seit wann interessierst du dich für Literatur und wie bist du zum Schreiben gekommen?

Hallo Jana, vielen Dank für Deine Einladung zum Gespräch.

Büchern bin ich verfallen, seitdem ich lesen kann, und Geschichten habe ich mir auch schon im Kinderzimmer ausgedacht, nur aufgeschrieben habe ich sie – auch später – so gut wie nie. Bis ich eines Tages einen Sportunfall hatte. Da gab es noch kein Internet, wie wir es jetzt kennen und Bücher kaufte man in der Buchhandlung. Weil ich aber nicht laufen konnte, war das furchtbar kompliziert.

Also habe ich überlegt, wie sich mein Verstand in Bewegung halten ließ und bald darauf meine erste Vampirgeschichte aufgeschrieben.
Das ist womöglich der Grund, warum ich heute für Fantasy-Romane bekannt bin. Hätte ich damals mit einem Krimi begonnen, wäre vielleicht zuerst eine Krimiautorin aus mir geworden.

Weiterlesen

Geschrieben von um 13:42 Uhr.
Sonntag, 18. August 2013

Rezension: Gib mir deine Seele (Jeanine Krock)

Heyne
Klappenbroschur, 784 Seiten
ISBN: 978-3-453-52836-9
14,99 €

Ein kurzer Einblick

Pauline, eine mittellose Sängerin, trifft den mysteriösen Constantin Dumont. Als er sich in Pauline verliebt, beschließt er, ihr zu helfen und fortan läuft es mit ihrer Karriere gut. Aber er verlangt Gehorsam und dies nicht nur im geschäftlichen Sinn. Außerdem behütet er ein Geheimnis, welches Pauline in den Abgrund stürzen kann …

Geschrieben von um 12:44 Uhr.
Sonntag, 16. Dezember 2012

Rezension: Himmelsschwingen (Jeanine Krock)

Heyne
Taschenbuch, 160 Seiten
ISBN: 978-3-453-52899-4
5,99 €

Ein kurzer Einblick

in Routineauftrag führt Samjiel, den General der himmlischen Heerscharen, nach Sankt Petersburg. Dort lernt er die lebensfrohe Iris kennen und ehe er sichs versieht, steht seine Welt Kopf: Gegen alle Regeln verlieben sich die beiden ineinander und Samjiel ist zum ersten Mal in seinem Leben glücklich — doch dadurch ist er auch zum ersten Mal verwundbar …

Geschrieben von um 12:45 Uhr.
Montag, 10. Dezember 2012

Rezension: Licht und Schatten 3. Der Blutkristall (Jeanine Krock)

Ubooks
Taschenbuch, 272 Seiten
ISBN: 978-3-86608-115-4
12,95 €

Ein kurzer Einblick

Die Vampirin Vivianne Causantín lebt unerkannt unter den Menschen. Da sie nicht altert, muss sie bald wieder ihr bisheriges Leben hinter sich lassen und eine neue Identität annehmen.
Auch vor ihrer eigenen Rasse hat sie ein großes Geheimnis, das es zu bewahren gilt. Sie ist die Schwester der mächtigen Vampire Asher und Kieran und im Besitz des legendären Blutkristall-Rubins. Doch das Familienerbstück, um das sich viele Legenden ranken, wird ihr plötzlich gestohlen.
Ihr bleibt nichts anderes übrig, als sich schnellstens auf die Suche nach dem Juwel zu machen und dabei so unauffällig wie möglich zu agieren. Dabei erhält sie Hilfe von unerwarteter Seite und schon bald steht ihr Herz in Flammen …

Geschrieben von um 12:47 Uhr.