Samstag, 11. Januar 2014

Rezension: Die Frauen von Nell Gwynne‘s (Kage Baker)

Feder & Schwert
Taschenbuch, 160 Seiten
ISBN: 978-3-86762-074-1
9,95 €

Ein kurzer Einblick

Lady Beatrice war eine Tochter aus gutem, britischem Hause. Von ihrer Familie ausgestoßen, verdingt sie sich ihr Brot als Hure und erregt damit die Aufmerksamkeit von Mrs. Corvey, die ein Edelbordell leitet. Hinter der Fassade des Bordells verbirgt sich die Schwesterorganisation zur Spekulativen Gesellschaft der Gentlemen, die die Freudenmädchen als Spioninnen einsetzt. Die Welt will insgeheim von Herren zum Wohle aller gelenkt werden.

Geschrieben von um 14:48 Uhr.