Donnerstag, 11. Oktober 2018

Rezension: Krabat oder Die Zauberschule (Kurt Gerlach)

Edition Cthulhu Libria
Hardcover, 136 Seiten
Privatdruck, keine ISBN
25,00 €

Ein kurzer Einblick

Krabats Erlebnisse in der Mühle von Schwarzkollm und das Erlernen schwarzer Magie sind spätestens seit Ottfried Preußler weltbekannt. Entstanden ist die Sage Anfang des 18. Jahrhunderts. 1925 verfasste Kurt Gerlach die erste belletristische Version, die deutlich düsterer und unheimlicher den Jungen Krabat und den Müller von Schwarzkollm inszeniert.

Geschrieben von um 19:37 Uhr.