Samstag, 15. Dezember 2018

Rezension: Mit der Faust in die Welt schlagen (Lukas Rietzschel)

Ullstein
Hardcover, 320 Seiten
ISBN:  978-3-55005-066-4
20,00 €

Ein kurzer Einblick

Die Brüder Philipp und Tobias wachsen nach der Wiedervereinigung in Sachsens Provinz auf. Als ihre Eltern ein Haus bauen, scheint das der Aufbruch in ein neues Leben zu sein. Doch die Vergangenheit, die Angst um den Verlust der Heimat und die Perspektivlosigkeit bestimmen ihr Leben. Als es zu Aufmärschen in Dresden kommt, wählen beide Brüder endgültig andere Wege, um mit der Situation umzugehen…

Geschrieben von um 10:01 Uhr.