Samstag, 09. Februar 2019

Rezension: Fischmund (Malte S. Sembten, Uwe Voehl)

Edition Cthulhu Libria
Hardcover, 134 Seiten
Keine ISBN
vergriffen

Ein kurzer Einblick

Peter hat ein Haus in Fischmund gekauft. Anwalt und Freund Ben hilft ihm, das heruntergekommene Gemäuer zu renovieren. Schon bei ihrer Ankunft im Dorf, schlägt ihnen ein widerwärtiger Geruch nach ranzigem Fisch in die Nase. Als Ben dann auch noch ein Labyrinth unter dem Anwesen entdeckt, das sich scheinbar unter dem ganzen Dorf erstreckt, und ihn Visionen in seinen Träumen plagen, ahnt er, dass etwas Fürchterliches geschehen wird. Auch das Verhalten seines Freundes Peter macht ihm Sorgen.

Geschrieben von um 20:06 Uhr.
Montag, 13. Januar 2014

Rezension: Horror Factory 8. Der Behüter (Malte S. Sembten)

Bastei-Lübbe Digital
eBook, 1,49 €
ISBN: 978-3-8387-4761-3

Bastei Lübbe Digital
Audio-Download, 1,49 €
ISBN: 978-3-8387-7250-9

Ein kurzer Einblick

Valenka wird Opfer einer brutalen Vergewaltigung. Die Täter werden vor Gericht freigesprochen und terrorisieren ihr Opfer auf YouTube und Facebook. Valenka sinnt nach Rache. Als sie auf der Website der »Kirche der Behüter« von einem geheimnisvollen Ritual erfährt, sieht sie den Tag der Vergeltung nahen.

Geschrieben von um 16:18 Uhr.