Mittwoch, 19. Dezember 2012

Rezension: Das Tal des Grauens (Michael Knoke)

Voodoo Press
Paperback, 150 Seiten
ISBN: 978-3-9502701-1-2
12,00 €

Ein kurzer Einblick

In den Appalachen liegt ein Tal, das von ewigem Nebel verborgen ist. Ein Tal, das nicht betreten werden sollte. Die Malecit-Indianer wissen dies, denn sonderbare Legenden ranken sich um das fruchtbare Tal. Dennoch macht sich eine Forschergruppe auf, um dem Tal seine Geheimnisse zu entreißen. Doch sie hätten den Wendigo besser nicht wecken sollen …

Geschrieben von um 14:55 Uhr.