Mittwoch, 04. Mai 2016

Rezension: Die letzten und die ersten Menschen (Olaf Stapledon)

Piper
Hardcover, 464 Seiten
ISBN: 978-3-492-70362-8
25,00 €

eBook, 18,99 €
ISBN: 978-3-492-97178-2

Ein kurzer Einblick

Olaf Stapledons »Die letzten und die ersten Menschen« gilt als ein visionärer Science-Fiction-Klassiker. Das Zukunftsepos entwirft eine zweimilliardenjährige Geschichte der Menschheit. Von der Gegenwart bis zum Sterben der letzten Galaxie. Ein faszinierender Roman, ein visionäres Epos: Wie entwickelt sich die Menschheit? Wie wird die Rasse des Menschen untergehen?

Geschrieben von um 18:08 Uhr.