Sonntag, 02. Dezember 2012

Rezension: Das Bildnis des Dorian Gray (Oscar Wilde)

Suhrkamp/ Insel Verlag
Taschenbuch, 299 Seiten
ISBN: 978-3-458-35123-8
6 €

Ein kurzer Einblick

Dorian Gray ist ein hübscher Jüngling, den jeder gerne um sich hat. Als er ein fertiggestelltes Gemälde von sich sieht, äußert er die Hoffnung ewig jung und schön zu bleiben und so sein Leben ewig genießen zu können. Das hat ungeahnte Folgen: Statt ihm muss nun sein Bildnis die Last seines Alters und seiner Seele tragen …

Geschrieben von um 16:59 Uhr.