Mittwoch, 19. Dezember 2012

Rezension: Leben in zwei Welten (Pascal Voggenhuber)

Bastei Lübbe
Paperback, 220 Seiten
ISBN: 978-3-404-61651-0
18,95 €

Ein kurzer Einblick

„Wenn ein Wunder geschehen soll, dann ist es dem Wunder egal, was du gerade tust.“

Pascal Voggenhubers Wunder geschieht auf dem stillen Örtchen: Zum ersten Mal nimmt er seine Aura wahr – ein Regenbogen um seine Hand. Plötzlich erinnert er sich an frühere Begegnungen mit seinem Geistführer und Schutzengel, aber auch an Kontakte zu Verstorbenen. Pascal Voggenhuber beginnt, sich mit seinen übersinnlichen Fähigkeiten auseinanderzusetzen und seine Spiritualität in seinen Alltag zu integrieren.

Geschrieben von um 17:28 Uhr.