Donnerstag, 13. Dezember 2018

Kinostart: Mortal Engines: Krieg der Städte

Liebe Leserinnen und Leser,

nach der Tetralogie von Philip Reeves kommt heute der erste Teil „Mortal Engines: Krieg der Städte“ in unsere Kinos. Von niemand geringerem als Peter Jackson produziert, werden hier die dystopischen Raubstädte auf die große Leinwand gebannt – allen voran London, in dessen Herzen Tom Natsworthy (Robert Sheehan) geboren wurde. Sein Lehrer ist der Anführer der Historiker-Gilde, Thaddeus Valentine (Hugo Weaving). Doch kann Tom seinen Worten trauen?

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage Kino.de

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 13:27 Uhr.
Sonntag, 21. Oktober 2018

Neuerscheinung: Mortal Engines 1. Krieg der Städte (Philip Reeve)

Liebe Leserinnen und Leser,

„Krieg der Städte“ ist der erste Band einer Fantasysaga, die im Dezember ins Kino kommt und von niemand Geringerem als Peter Jackson verfilmt wurde. Die weiteren Bände erscheinen im November, Februar und Mai.

In einer postapokalyptischen Zukunft haben sich die Städte motorisiert und machen Jagd aufeinander. Eine der gefährlichsten Städte ist London; und damit auch ein geeignetes Ziel für Attentäter. Ein Mädchen versucht den Obersten Historiker Thaddeus Valentine umzubringen. Der Gehilfe Tom rettet ihm das Leben, wird jedoch gleich mit aus der Stadt geworfen. Gemeinsam mit Hester beginnt das Abenteuer, zurück nach London zu gelangen.

Fischer TOR
Taschenbuch, 336 Seiten
ISBN: 978-3-596-70212-1
12,00 €

eBook, 9,99 €
ISBN: 978-3-10-490654-6

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 20:23 Uhr.