Samstag, 28. September 2013

Rezension: Fear ( Child, Preston)

Droemer Knaur
Hardcover, 576 Seiten
ISBN: 978-3-426-19900-8
19,99 €

Ein kurzer Einblick

Helen Pendergast ist entführt worden. Noch immer tappt der Super-FBI Agent Aloysius Pendergast im Dunkeln, welche Geheimnisse sich wohl um seine entführte Gattin ranken und vor allem, was eigentlich hinter diesem Menschen steckt, den er geliebt und gekannt zu haben glaubte. Doch von einer Sache lässt sich Pendergast natürlich nicht abhalten: Mit allem Mitteln nach den Entführern zu suchen und seine Frau um jeden Preis aus den Fängen des Bösen zu befreien. Dabei gibt es nicht nur viele Entdeckungen rund um die Geheimnisse eines dunklen Bundes zu machen, sondern auch ein wahrhaftig bombastisches Finale.

Geschrieben von um 16:52 Uhr.