Sonntag, 14. Juli 2019

Rezension: Der Skarabäus (Richard Marsh)

Festa Verlag
Taschenbuch, 251 Seiten
ISBN: 978-3-86552-023-4
Nur gebraucht erhältlich

Ein kurzer Einblick

Robert Holt, ein Arbeitsloser und Landstreicher, der noch nicht einmal im Obdachlosenasyl Aufnahme findet, steigt in ein scheinbar leer stehendes Haus ein und wird von einem mysteriösen Fremden überrascht.

Geschrieben von um 19:03 Uhr.