Dienstag, 20. August 2013

Rezension: Wie der Vater so der Tod (Tracy Bilen)

Piper Ivi
Klappenbroschur, 288 Seiten
ISBN: 978-3-492-70282-9
14,99 €

Ein kurzer Einblick

Seit dem Tod seines Partners bei der Polizei ist Saras Vater nicht mehr derselbe. Er tyrannisiert seine Familie, wo es nur geht und schreckt auch nicht vor Gewalt zurück. Saras Bruder kommt mit der Situation nicht mehr klar und beendet sein Leben. Jetzt gibt es nur noch Sara und ihre Mutter, die den Plan fasst, abzuhauen. Aber am entscheidenden Tag wartet Sara vergeblich auf sie.

Geschrieben von um 15:09 Uhr.