Sonntag, 24. März 2019

Neuerscheinung: Der Bücherdrache (Walter Moers)

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint das neueste Werk des bekannten deutschen Schrifstellers Walter Moers, „Der Bücherdrache“. Darin wird in den Katakomben von Buchhain eine alte Geschichte vom sprachmächtigen Drachen Nathaviel erzählt. Angeblich besteht er nur aus Büchern und weiß auf jede Frage die Antwort. Der Buchling Hildegunst Zwei macht sich eines Tages auf den Weg, ihn zu finden und begibt sich dabei in unsichere Bereiche. Dabei weiß er nicht, dass die größte Gefahr vom Bücherdrache selbst ausgeht…

Penguin
Hardcover, 192 Seiten
ISBN: 978-3-328-60064-0
20,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 22:26 Uhr.
Sonntag, 22. Oktober 2017

Rezension: Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr (Walter Moers)

Knaus
Gebundenes Buch
ISBN: 978-3-8135-0785-0
24,99 €

Ein kurzer Einblick

Prinzessin Dylia von Zamonien leidet unter einer Krankheit, die bei ihr unter anderem zu extremer Schlaflosigkeit führt, die zum Teil auch Tage und Wochen anhalten kann. Als sie gerade wieder eine dieser Phasen durchlebt, erscheint ihr in ihrem Schlafzimmer der Nachtmahr Havarius Opal, der ihr eröffnet, er wäre gekommen, um sie in den Wahnsinn zu treiben.
Davor unternehmen die beiden noch eine Reise durch Dylias Verstand an dessen Ziel das Zentrum des Wahnsinns, Amygdala, stehen soll. Eine Reise mitten hinein ins dunkle Herz der Nacht.

Geschrieben von um 09:36 Uhr.
Mittwoch, 12. Dezember 2012

Rezension: Wilde Reise durch die Nacht (Walter Moers)

Goldmann
Taschenbuch, 224 Seiten
ISBN 978-3-442-45291-0
9,00 €

Ein kurzer Einblick

Der junge Gustave möchte unbedingt ein großer Zeichner werden. Aber zuvor muss er in einer einzigen Nacht von der Erde zum Mond und einmal quer durchs Universum reisen, denn er hat eine Wette mit dem Tod abgeschlossen, bei der es um nichts Geringeres als sein Leben und seine Seele geht.

Moers illustrierte Gustaves fantastische Reise anhand von 21 beeindruckenden Bildern aus dem Werk von Gustave Doré, dem erfolgreichsten Zeichner des 19. Jahrhunderts.

Geschrieben von um 16:45 Uhr.
Sonntag, 09. Dezember 2012

Rezension: Der Schrecksenmeister (Walter Moers)

Piper
Taschenbuch, 384 Seiten
ISBN-10: 3492253776
9,95 €

Ein kurzer Einblick

Die Kratze Echo ist mit dem Schrecksenmeister Eißpin einen tödlichen Vertrag eingegangen. Eißpin muss die Kratze auf kulinarischem Höchstniveau einen Monat lang füttern, damit er der Kratze das Fett auskochen darf. Unterdessen sinnt Echo nach einem Ausweg aus diesem Vertrag und hofft auf die Hilfe der Schreckse Ezanuela.

Geschrieben von um 16:42 Uhr.