Donnerstag, 06. August 2020

Rezension: Sookie Stackhouse 3. Club Dead (Charlaine Harris)

Orion Publishing Co
Taschenbuch, 274 Seiten
ISBN: 978-0-575-11704-4
ca. 9,10 €

Ein kurzer Einblick

Was für ein Schrecken für Sookie – Bill Compton wurde entführt! Kurz danach erfährt sie, dass das Computerprogramm, an welchem Bill gearbeitet hat, sehr begehrt ist bei allen Vampiren. Auch Eric Northman will es für die Vampir-Königin von Louisiana haben. Und so schließen sich die beiden zusammen, um Bill zurückzuholen. Doch dafür müssen sie nach Jackson, Mississippi. Als Hilfe für tagsüber stellt Eric Sookie den Werwolf Alcide Herveaux vor, der durch Kontakte in Jackson Sookie in die dortige übernatürliche Gemeinschaft einführen kann, um vor Ort mit Hilfe ihrer Gabe Hinweise zu sammeln. Doch auch ein ihr gegenüber freundlich gesonnener Werwolf kann Sookie nicht von der Gefahr und dem Ärger beschützen, den sie immer wieder magisch anzuziehen scheint. Und davon gibt es im Vampir-Königreich von Russel Edgington genug…

Geschrieben von um 22:41 Uhr.
Sonntag, 08. März 2020

Rezension: Sookie Stackhouse 2. Living Dead in Dallas (Charlaine Harris)

Orion Publishing Co
Taschenbuch, 279 Seiten
ISBN: 978-0-575-11703-7
ca. 9,50 €

Ein kurzer Einblick

Aufgrund eines dummen Zufalls entdeckt Sookie die Leiche ihres Arbeitskollegen Lafayette in Andy Bellefleurs Polizeiauto, nachdem dieser am Vorabend zu viel getrunken und sein Auto unbeaufsichtigt hat stehen lassen. Wenig später macht sie die Bekanntschaft mit einer Mänade, welche sie schwer am Rücken verletzt und vergiftet, um Eric Northman eine Botschaft zu senden. Und als wäre das nicht genug, wird sie nach ihrer Heilung an den Vampir-Sheriff von Dallas verliehen, um mit ihrer besonderen Gabe bei der Suche eines vermissten Vampirs menschliche Zeugen zu befragen. Im Zuge der dortigen Ermittlungen in den Reihen der Anti-Vampirsekte „Gemeinschaft der Sonne“ wird sie abermals schwer verletzt, nur um am Ende – zurück in Bon Temps – den Tod einiger Einwohner durch die bereits am Anfang getroffene Mänade miterleben zu müssen…

Geschrieben von um 14:52 Uhr.
Sonntag, 22. Dezember 2019

Rezension: Monster Hunter International 6. Monster zähmen leicht gemacht (Larry Correia)

Bastei Lübbe
Paperback, 494 Seiten
ISBN: 978-3-404-20938-5
16,00 €

eBook, 11,99 €
ISBN: 978-3-7325-6097-4

Ein kurzer Einblick

Das Symposium der Monsterjäger in Las Vegas endete in einer Katastrophe. Das Last Dragon wurde in die Alptraumwelt gesogen und nicht alle Monsterjäger konnten entkommen. Mithilfe eines Zyklopen erfährt Owen Zastava Pitt, dass ein paar der Jäger noch am Leben sind. Er überzeugt den Werwolf Earl Harbinger, eine Rettungsmission aufzubauen, die die Welt noch nicht gesehen hat.
Monster, es gibt sie wirklich. Habt ihr ein Monsterproblem, ruft MHI.

Geschrieben von um 19:32 Uhr.
Sonntag, 24. November 2019

Rezension: Garth und Torian 6. Der Tempel der verbotenen Träume (Wolfgang Hohlbein)

Weltbild
Hardcover, 240 Seiten
ISBN: 4026411114569
Nur gebraucht erhältlich

Ein kurzer Einblick

Torian, Shyleen und Garth sind im Tal angekommen, in dem der Tempel der verbotenen Träume liegen soll. Bevor sie das mythische Bauwerk erreichen, um die Unsterblichkeit zu erlangen und Shyleen vor dem Tod zu retten, werden die Gefährten von Echsen angegriffen und Torian wird von seinen Freunden getrennt. Das Tal ist eine tödliche Falle, die Unsterblichkeit ein hoher Preis …

Geschrieben von um 19:15 Uhr.
Sonntag, 17. November 2019

Rezension: Garth und Torian 5. Die Arena des Todes (Wolfgang Hohlbein)

Weltbild
Hardcover, 240 Seiten
ISBN: 4026411114552
Nur gebraucht erhältlich

Ein kurzer Einblick

Nachdem Garth und Torian Ch’tuon befreit haben, ist die Quelle der Kraft der Schwarzen Magier versiegt. In ungeahnter Schnelligkeit holt sie das Alter ein, das sie über Jahrhunderte bekämpft haben. Auch Shyleen, die Tochter eines Magiers, bleibt nicht verschont. Torian beschließt, dass Shyleen zum »Tempel der verbotenen Träume« gebracht werden muss, damit ihr geholfen wird. Zuvor jedoch, werden die Weggefährten gefangen genommen und in die »Arena des Todes« geschickt.

Geschrieben von um 20:28 Uhr.
Samstag, 09. November 2019

Rezension: Garth und Torian 4. Die Straße der Ungeheuer (Wolfgang Hohlbein)

Weltbild
Hardcover, 240 Seiten
ISBN: 4026411114545
Nur gebraucht erhältlich

Ein kurzer Einblick

Die Vernichtung der Katakomben hat einen Mechanismus in Gang gesetzt, der Unheil über Armar bringt und bald auch über die ganze Welt. Ein Tor in eine fremde Dimension verschlingt alles in der Umgebung. Garth, Torian und Shyleen willigen ein, dem Schwarzmagier Cathar zu helfen, das Tor zu schließen. Doch dafür müssen sie die Straße der Ungeheuer bewältigen, um die Schattenburg zu erreichen.

Geschrieben von um 19:34 Uhr.
Donnerstag, 24. Oktober 2019

Rezension: Garth und Torian 3. Die Katakomben der letzten Nacht (Wolfgang Hohlbein)

Weltbild
Hardcover, 240 Seiten
ISBN: 4026411114538
Nur gebraucht erhältlich

Ein kurzer Einblick

Torian wird von einer Blutspinne gebissen, nachdem er, Garth und Shyleen Zuflucht in einer Höhle suchten. Glücklicherweise ist die Blutspinne keine kämpferische Art, sodass die drei Gefährten entkommen können, um in der Hafenstadt Armar Unterschlupf bei der Diebesgilde zu finden, dessen Anführer Garth wohlbekannt ist. Ihr Plan ist es, ein Schiff zu nehmen, um Caracon zu verlassen. Doch ein Angriff der Schwarzen Magier macht ihre Pläne zunichte.

Geschrieben von um 20:11 Uhr.
Samstag, 12. Oktober 2019

Rezension: Garth und Torian 2. Die Tochter des Magiers (Wolfgang Hohlbein)

Weltbild
Hardcover, 240 Seiten
ISBN: 4026411114521
Nur gebraucht erhältlich

Ein kurzer Einblick

Mit letzter Kraft schleppen sich Garth und Torian an den Rand der Wüste. Dort stoßen sie auf den Magier Salamir und seine Tocher Shyleen. Außerdem ist ein uraltes Wesen, das zwischen den Dimensionen lebt, den beiden Kriegern dicht auf den Versen. Die Jagd auf Garth und Torian hat begonnen.

Geschrieben von um 20:12 Uhr.
Samstag, 05. Oktober 2019

Rezension: Garth und Torian 1. Die Stadt der schwarzen Krieger (Wolfgang Hohlbein)

Weltbild
Hardcover, 240 Seiten
ISBN: 4026411114514
Nur gebraucht erhältlich

Ein kurzer Einblick

Die Wüste verwandelt sich in ein Flammeninfero, als Torian einen Magier tötet. Gemeinsam mit seinem ehemaligen Feind Garth, entkommen die beiden Söldner in die uralte Ruinenstadt Rador. Doch hier lauert bereits die nächste Gefahr. Die Zeit scheint an diesem Ort ihre eigenen Gesetze zu haben.

Geschrieben von um 20:31 Uhr.
Montag, 05. August 2019

Rezension: Seelensterne (Susanne Ertl)

Rabenwald Verlag
Taschenbuch, 454 Seiten
ISBN: 978-3964432643
11,99 €

Ein kurzer Einblick

In „Seelensterne“ sind die vier Einzelbände „Schneestern Trean – Wenn Sterne verblassen“, „Blütenstern Aleya – Wenn Sterne untergehen“, „Sonnenstern Keron – Wenn Sterne sich erheben“ und „Nebelstern Milena – Wenn Sterne erstrahlen“ vereint. Die Handlung spielt in der Stadt Lewara und deren Umgebung, welche das Zentrum des Gleichgewichtes zwischen Sternen und Nachtwanderern ist. Die Jägerin Namila ist eine von vielen, die dafür sorgen, dass das Gleichgewicht bestehen bleibt. Doch als persönliche Gefühle ins Spiel kommen, droht das empfindliche Gleichgewicht zu kippen und unaufhörlich bahnt sich ein Krieg zwischen den Fronten an, der das bisherige Leben in Lewara verändern wird.

Geschrieben von um 14:03 Uhr.