Sonntag, 17. Juni 2018

Kinostart: Am Strand

Liebe Leserinnen und Leser,

am kommenden Donnerstag startet die Verfilmung des Romans „Am Strand“ des Bestseller-Autors Ian McEwan in den deutschen Kinos. Im gleichnamigen Film lernen sich 1962 Florence und Edward kennen. Sie kommen aus unterschiedlichen Welten: sie entstammt einer wohlsituierten, konservativen Familie und möchte Geigerin werden, er kommt aus einer chaotischen Familie, liebt Rock’n’Roll und möchte Schriftsteller werden. Trotz dieser Unterschiede heiraten die beiden. Doch die Flitterwochen und die Hochzeitsnacht bringen die erste Zerreißprobe…

Weitere Informationen finder ihr hier:

Offizielle Filmhomepage

Schaut doch mal rein,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 16:07 Uhr.
Donnerstag, 14. Juni 2018

Kinostart: Vom Ende einer Geschichte

Liebe Leserinnen und Leser,

nach dem gleichnamigen Bestseller von Julian Barnes kommt ab heute „Vom Ende einer Geschichte“ in die Kinos. Darin geht es um Tony Webster (Jim Broadbent), welcher glücklich geschieden ist und ein zurückgezogenes, ereignisloses Leben führt. Vor vielen Jahren waren er und die Studentin Veronica ein Paar, bis sie sich überraschend für seinen besten Freund Adrian entschied. Als Adrian Selbstmord beging, gelangte dessen Tagebuch über Veronicas Mutter Sarah (Emily Mortimer) in Tonys Besitz und dessen Inhalt stellt plötzlich sein ganzes Leben auf den Kopf. Und dann trifft er nach all den Jahren auch Veronica (Charlotte Rampling) wieder…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 11:55 Uhr.
Donnerstag, 07. Juni 2018

Kinostart: Goodbye Christopher Robin

Liebe Leserinnen und Leser,

der Film, der ab heute in den Kinos läuft, ist keine Literaturverfilmung. Doch er erzählt die Geschichte über die Entstehung der Abenteuer von „Pu der Bär“ nach A. A. Milne, mit welchen unzählige Kinder aufgewachsen sind und auch noch heute im Fernsehen regelmäßig die Kinder begeistern.
Alan Alexander Milne (Domhnall Gleeson) kehrt nach dem Ersten Weltkrieg als gebrochener Mann zurück. Er zieht sich mit seiner Frau Daphne (Margot Robbie) und seinem kleinen Sohn Christopher Robin (Will Tilston) aufs Land zurück und erfindet bald fantasievolle Geschichten über die Stofftiere seines Sohnes…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 14:30 Uhr.
Donnerstag, 31. Mai 2018

Kinostart: Letztendlich sind wir dem Universum egal

Liebe Leserinnen und Leser,

auch diese Woche kommt wieder eine Verfilmung in die Kinos: Nach einem Roman von David Levithan erleben die Kinobesucher die 16-Jährige Rhiannon (Angourie Rice), welche bislang ein ganz normales Leben geführt hat. Als sie sich jedoch in eine Seele namens A verliebt, die jeden Tag in den Körper eines anderen 16-jährigen Mädchens oder Jungens schlüpft, ist es für die Teenagerin sehr schwer, A jeden Tag wiederzufinden. Doch die beiden spüren eine enge Verbindung zueinander und wollen sich nicht aus den Augen verlieren…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 09:06 Uhr.
Donnerstag, 24. Mai 2018

Kinostart: Ein Leben

Liebe Leserinnen und Leser,

nach der gleichnamigen Novelle von Guy de Maupassant kommt heute „Ein Leben“ in die Kinos: Darin geht es um die junge Landadelige Jeanne (Judith Chemla), welche 1819 in der Normandie lebt. Nach der Klosterschule kehrt sie in ihr Elternhaus zurück (Jean-Pierre Darroussin als ihr Vater Baron Simon-Jacques Le Perthuis des Vauds und Yolande Moreau als ihre Mutter Adélaïde). Bald heiratet Jeanne den stattlichen Vicomte Julien de Lamare (Swann Arlaud), doch sie muss bald feststellen, dass das Eheleben mit ihm sehr bedrückend und deutlich weniger romantisch ist, als sie es sich bislang ausgemalt hat…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 20:08 Uhr.
Sonntag, 20. Mai 2018

Kinostart: The happy prince

Liebe Leserinnen und Leser,

ab kommenden Donnerstag läuft ein Film mit hochkarätiger Besetzung über das Leben des bekannten britischen Schriftstellers Oscar Wilde in den deutschen Kinos. Im Film lässt Oscar Wilde auf seinem Sterbebett sein Leben und seine Lieben Revue passieren…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Offizielle Filmhomepage

Schaut doch mal rein,

euer Legimus-Team

Geschrieben von um 23:27 Uhr.
Donnerstag, 17. Mai 2018

Kinostart: Nach einer wahren Geschichte

Liebe Leserinnen und Leser,

ab heute kommt Delphine de Vigans „Nach einer wahren Geschichte“ in die Kinos. Darin geht es um Delphine (Emmanuelle Seigner), welche eine erfolgreiche Schriftstellerin, aber privat eher zurückhaltend ist. Nach ihrem letzten Buch will sie gleich mit einem neuen anfangen und setzt sich dadurch sehr unter Druck, wodurch ihr das Schreiben immer schwerer fällt. Eines Tages lernt sie eine mysteriöse Fremde namens Elle (Eva Green) kennen. Was zunächst nach einer wunderbaren Freundschaft aussieht, wird nach und nach zu einer unheimlichen Besessenheit…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 14:46 Uhr.
Donnerstag, 10. Mai 2018

Kinostart: Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer

Liebe Leserinnen und Leser,

ab heute kommt für alle kleinen und schon etwas größeren Kinogänger die Verfilmung von Tanya Stewners Romanserie „Liliane Susewind“ in die Kinos. Die Protagonistin, Lilli genannt (Malu Leicher), ist elf Jahre alt und ein ganz besonderes Mädchen, denn sie kann mit Tieren reden. Bisher hat diese Gabe ihr und ihren Eltern (Tom Beck und Peri Baumeister) allerdings meist nur Ärger eingebracht und so beschließt Lilli, niemandem von ihrer Gabe zu erzählen und auch nicht mehr mit Tieren zu sprechen, ausgenommen ihrem Hund Bonsai. Als allerdings ein Dieb in den Zoo einbricht und immer mehr Tiere gestohlen werden, überdenkt Lilli ihre Entscheidung noch einmal, denn sie will den Tieren und dem sympathischen Tierpfleger Toni (Christoph Maria Herbst) unbedingt helfen…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Offizielle Filmhomepage

 

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 21:04 Uhr.
Donnerstag, 19. April 2018

Kinostart: Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums

Liebe Leserinnen und Leser,

in der Verfilmung des Kinderbuches von Salah Naoura, welche ab heute in den Kinos zu sehen ist, geht es um den 10-jährigen Matti (Mikke Emil Rasch), sein Bruder Sami (Nick Holaschke) und deren Eltern (Sabine Timoteo und Tommi Korpela), welche in Hamburg wohnen. Vater Sulo stammt ursprünglich aus Finnland und Matti träumt schon lange davon, dort endlich einmal Urlaub machen zu können, doch dafür fehlt der Familie das Geld. Als Matti seine Eltern mittels einer faustdicken Lüge über einen angeblichen Lotteriegewinn doch noch nach Skandinavien locken kann, stehen sie bald ohne Geld, Auto oder auch nur einer Unterkunft dar…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Offizielle Filmhomepage

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 15:22 Uhr.
Donnerstag, 12. April 2018

Kinostart: Das etruskische Lächeln

Liebe Leserinnen und Leser,

José Luis Sampedro war ein spanische Schriftsteller, Wirtschaftswissenschaftler und Humanist. Der Autor ist im Jahr 2013 verstorben. Sein Roman „Das etruskische Lächeln“ ist 1985 erschienen. Die Verfilmung des sechsfachen Oscarpreisträgers und Produzenten Arthur Cohn startet heute in den Kinos.

Es ist die bewegende Geschichte eines grantigen alten Mannes, der aus gesundheitlichen Gründen die schottische Insel verlässt, um zu seinem Sohn nach San Francisco zu ziehen. Dort lernt er nicht nur seinen Enkel kennen, sondern auch die Fähigkeit zu schätzen, das Leben als eben jenes zu lieben: Liebe, Mitgefühl und Schmerz. Das Lächeln ist schöner als der Tod.

Filmhomepage auf Constantin Film
Verlagswebsite zum Roman

Geschrieben von um 20:20 Uhr.