Sonntag, 10. August 2014

Filmkritik: Jesus liebt mich

Als ich gehört habe, dass David Safiers Buch „Jesus liebt mich“ verfilmt wird, habe ich mich sehr gefreut. Jetzt endlich konnte ich den 2012 erschienenen Film ansehen. Darin lässt Marie ihren Verlobten Sven vor dem Altar stehen und fällt in eine tiefe Krise, bis ihr der Zimmermann Joshua über den Weg läuft. Doch dieser ist nicht für eine romantische Beziehung auf die Erde gekommen, sondern um das Jüngste Gericht vorzubereiten.

Weiterlesen

Geschrieben von um 13:09 Uhr.
Mittwoch, 28. Mai 2014

Filmkritik: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Als Jonas Jonasson im Jahr 2009 seinen Debütroman „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ veröffentlichte, wurde dieser binnen kurzer Zeit zunächst in Schweden und im Anschluss weltweit zum gefeierten Bestseller. Schnell wurden nicht nur die Stimmen nach weiteren Werken aus der Feder von Jonas Jonasson, sondern zugleich nach einer Verfilmung des humorvollen Werkes laut. In diesem Jahr wurde nun beides präsentiert. Fünf Jahre nach der Veröffentlichung von „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ brachte der Schwede Felix Herngren den Roman in die Kinos. Darin erzählt er den Roadtrip eines besonderen Hundertjährigen, dem es im Altenheim zu langweilig wurde…

Weiterlesen

Geschrieben von um 11:36 Uhr.