Freitag, 17. November 2017

Neuerscheinung: Es ist schwer, ein Gott zu sein

Liebe Leserinnen und Leser,

die Brüder Arkadi und Boris Strugatzki gehören zu den erfolgreichsten russischen Autoren der Nachkriegszeit. Ihre Literatur ist systemkritisch, ihre Motive drehen sich oft um das Individuum im totalitären System, sie rechnen mit der Ideologiegläubigkeit ab. „Es ist schwer, ein Gott zu sein“ (1964 geschrieben), handelt von Anton, der auf einem Planeten lebt, dessen Entwicklungsstand dem späten Mittelalter entspricht. Obwohl er im Besitz gottgleicher Kräfte ist, ist es ihm untersagt diese zu nutzen. Dennoch greift Anton in die Geschichte des Planeten ein, denn er befürchtet, dass sich Arkana in einen faschistischen Überwachungsstaat verwandelt.

Heyne
Taschenbuch, 320 Seiten
ISBN: 978-3-453-31901-1
10,99€

eBook, 9,49 €
ISBN: 978-3-641-21712-9

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
eure Legimus-Team

Geschrieben von .
Sonntag, 12. November 2017

Neuerscheinung: Leere Herzen

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint das neueste Werk der bekannten deutschen Schriftstellerin Juli Zeh. In „Leere Herzen“ wollen Britta Söldner und ihr Geschäftspartner Babak Hamwi nicht länger dafür verantwortlich sein, was in der Gesellschaft schief läuft. Daher besitzen sie eine Firma, die sie reich gemacht hat: Sie betreiben ein lukratives Geschäft mit dem Tod. Doch dann bekommen sie Konkurrenz und Britta setzt alles daran, diese loszuwerden. Plötzlich ist jedoch nicht mehr nur die Firma in Gefahr…

Luchterhand
Hardcover, 352 Seiten
ISBN: 978-3-630-87523-1
20,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
eure Legimus-Team

Geschrieben von .
Freitag, 10. November 2017

Neuerscheinung: Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Liebe Leserinnen und Leser,

ab heute geht die wunderbare Geschichte um Lennart Malmkvist und dem wundersamen Mops Bölthorn weiter. Diesmal treibt es die beiden in den Wald Trindemossen, der am Rand von Göteborg liegt. Dort hofft er auf die Hilfe von Prof. Dr. Titus Hallström um die Dunklen Pergamente an sich zu bringen. Als er dort ankommt, ist die Polizei schon vor Ort und der Professor wirkt seltsam entrückt, denn offenbar ist seine Frau entführt worden. Lennard probiert mal wieder Ordnung in das magische Chaos zu bringen. Am Ende muss er eine schwere Entscheidung treffen…

dtv
Taschenbuch, 320 Seiten
ISBN: 978-3-423-21704-0
9,95€

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dieser Neuerscheinung!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von .
Montag, 06. November 2017

Neuerscheinung: Träumer

Liebe Leserinnen und Leser,

in ein paar Tagen erscheint das neueste Werk des bekannten Literaturkritikers und Mitglieds des Literarischen Quartetts, Volker Weidermann. „Träumer – Als Dichter die Macht übernahmen“ handelt von der Münchner Räterepublik zwischen November 1918 und April 1919, an deren Spitze die Schriftsteller Ernst Toller, Gustav Landauer und Erich Mühsam standen. Weidermann erzählt in einer Art Reportage aus Sicht von Beteiligten und Beobachtern vor Ort, wie Thomas Mann, Klaus Mann, Rainer Maria Rilke, Adolf Hitler, Viktor Klemperer oder Oskar Maria Graf, über die Geschehnisse, die für die beteiligten Schriftsteller schnell anstatt Euphorie lange Haftstrafen und Tod brachten…

Kiepenheuer & Witsch
Hardcover, 288 Seiten
ISBN: 978-3-462-04714-1
22,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von .
Montag, 30. Oktober 2017

Neuerscheinung: München

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erscheint der neue Politthriller „München“ von Robert Harris, der sich mit der im September 1938 einberufenen Konferenz zwischen Hitler, Chamberlain, Mussolini und Daladier in München beschäftigt. Im Gefolge des britischen Premierministers befindet sich ein Mitarbeiter aus dem Außenministerium, Hugh Legat, der für Chamberlain als Privatsekretär arbeitet. Auf der deutschen Seite wiederum ist Paul von Hartmann aus dem Auswärtigen Amt anwesend, wobei er sich den Zugang nur erschlichen hat. Er ist Mitglied einer Widerstandszelle gegen Hitler. Legat und von Hartmann sind seit ihrer gemeinsamen Studienzeit in Oxford befreundet und versuchen nun, den drohenden Krieg zu verhindern, denn der Weltfrieden hängt am seidenen Faden…

Heyne Verlag
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 432 Seiten
ISBN: 978-3-453-27143-2
22,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,

euer Legimus-Team

Geschrieben von .