Donnerstag, 15. November 2018

Kinostart: Der kleine Spirou und Juliet, Naked

Liebe Leserinnen und Leser,

heute kommt die Realverfilmung „Der kleine Spirou“ nach den Comics von Tome und Janry in unsere Kinos. Darin soll Spirou (Sacha Rinault), wie alle in seiner Familie, Hotelpage werden und dafür nach den Sommerferien auf eine spezielle Schule gehen. Doch Spirou hat nicht nur keine Lust, diese Ausbildung zu machen, er will auch seine Freunde nicht verlieren.

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage Kino.de

Außerdem startet heute die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Nick Hornby: Juliet, Naked. Darin geht es um den Rockstar Tucker Crowe (Ethan Hawke), der bei einem Konzert einfach von der Bühne ging und seitdem nicht wieder gesehen wurde. Und es geht um seinen größten Fan, den Lehrer Duncan (Chris O’Dowd), und dessen Frau Annie (Rose Byrne), die die Obsession ihres Mannes ziemlich nervt. Durch schicksalhafte Umstände bahnt sich eine Begegnung zwischen ihr und Tucker an…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage Kino.de

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 17:42 Uhr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

sechzehn − zwei =