Donnerstag, 10. Mai 2018

Kinostart: Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer

Liebe Leserinnen und Leser,

ab heute kommt für alle kleinen und schon etwas größeren Kinogänger die Verfilmung von Tanya Stewners Romanserie „Liliane Susewind“ in die Kinos. Die Protagonistin, Lilli genannt (Malu Leicher), ist elf Jahre alt und ein ganz besonderes Mädchen, denn sie kann mit Tieren reden. Bisher hat diese Gabe ihr und ihren Eltern (Tom Beck und Peri Baumeister) allerdings meist nur Ärger eingebracht und so beschließt Lilli, niemandem von ihrer Gabe zu erzählen und auch nicht mehr mit Tieren zu sprechen, ausgenommen ihrem Hund Bonsai. Als allerdings ein Dieb in den Zoo einbricht und immer mehr Tiere gestohlen werden, überdenkt Lilli ihre Entscheidung noch einmal, denn sie will den Tieren und dem sympathischen Tierpfleger Toni (Christoph Maria Herbst) unbedingt helfen…

Weitere Informationen findet ihr hier:

Offizielle Filmhomepage

 

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 21:04 Uhr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

neun + elf =