Donnerstag, 13. Dezember 2018

Kinostart: Mortal Engines: Krieg der Städte

Liebe Leserinnen und Leser,

nach der Tetralogie von Philip Reeves kommt heute der erste Teil „Mortal Engines: Krieg der Städte“ in unsere Kinos. Von niemand geringerem als Peter Jackson produziert, werden hier die dystopischen Raubstädte auf die große Leinwand gebannt – allen voran London, in dessen Herzen Tom Natsworthy (Robert Sheehan) geboren wurde. Sein Lehrer ist der Anführer der Historiker-Gilde, Thaddeus Valentine (Hugo Weaving). Doch kann Tom seinen Worten trauen?

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage Kino.de

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 13:27 Uhr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

14 − eins =