Freitag, 19. Januar 2018

Kinostart: Wir töten Stella

Liebe Leserinnen und Leser,

nach dem gleichnamigen Roman der österreichischen Schriftstellerin Marlen Haushofer ist der Film »Wir töten Stella« die zweite Romanverfilmung der Autorin. »Die Wand« wurde 2012 verfilmt, ebenfalls vom Regisseur Julian Pölsler und der Hauptdarstellerin Martina Gedeck. In Österreich kam »Wir töten Stella« bereits letzten Herbst in die Kinos, in Deutschland startete der Film offiziell gestern.

In dem Drama versucht Anna die Mitschuld am Tod der 19-jährigen Stella zu verarbeiten. Stella, die für ihr Studium bei Anna und ihrer Familie unterkommt, beginnt mit dem Rechtsanwalt und Vater der Familie eine Affäre. Nachdem dieser sie fallen lässt und Stella zu einem Schwangerschaftsabbruch gezwungen wird, begeht die junge Studentin Suizid.

Weitere Informationen findet ihr hier:

Filmhomepage auf Thimfilm
Trailer auf YouTube

Wir wünschen euch viel Spaß im Kino!

Euer Legimus-Team

Geschrieben von um 09:00 Uhr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

zwölf − neun =