Montag, 21. September 2020

Neuerscheinung: Und die Welt war jung (Carmen Korn)

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint in Deutschland der erste Teil der „Drei-Städte-Saga“ von Carmen Korn, „Und die Welt war jung“. In Hamburg, Köln und San Remo wird am 1. Januar 1950 das neue Jahrzehnt begrüßt. In Köln müssen Gerda und Heinrich Aldenhoven mit dem wenigen, was Heinrichs Kunstgalerie abwirft, ihre Familie versorgen. In Hamburg, bei Gerdas Freundin Elisabeth, seht man sich stattdessen nach mehr Leichtigkeit im Leben und wartet immer noch auf Schwiegersohn Joachim, der noch nicht aus dem Krieg heimgekehrt ist. Margarethe, geborene Aldenhoven, lebt dagegen in San Remo und leidet unter der Abhängigkeit von der Schwiegermutter…

Kindler
Hardcover, 640 Seiten
ISBN: 978-3-463-40704-3
22,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 22:05 Uhr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

5 × 1 =