Sonntag, 27. September 2020

Neuerscheinung: Barbarotti und der schwermütige Busfahrer (Håkan Nesser)

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint das neueste Werk des bekannten schwedischen Krimiautors Håkan Nesser, „Barbarotti und der schwermütige Busfahrer“. Darin wird gegen Barbarottis Lebensgefährtin Eva Backmann intern nach einem Schusswaffeneinsatz ermittelt. Um Abstand zu gewinnen, ziehen sich die beiden nach Gotland zurück. Dort wird Barbarottis Instinkt geweckt, als er ein Opfer eines Verbrechens zu erkennen glaubt, dessen Leiche nicht gefunden wurde..

btb
Hardcover, 416
ISBN: 978-3-442-75887-6
22,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 22:35 Uhr.
Dienstag, 22. September 2020

Neuerscheinung: Winter der Hoffnung (Peter Prange)

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint das neueste Werk des bekannten deutschen Schriftstellers Peter Prange, „Winter der Hoffnung“. Er erzählt darin die Vorgeschichte zu seinem Bestseller „Die wunderbaren Jahre“. Im Roman fehlt es den Menschen in Deutschland im Hungerwinter 1946 an allen. Auch Ulla, die Tocher eines Fabrikanten, leidet Not. Sie lernt Tommy kennen, der Tanzabende gegen Lebensmittelspenden organisiert. Doch hat ihre Liebe eine Zukunft?

Scherz
Hardcover, 336 Seiten
ISBN: 978-3-651-00091-9
20,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 20:57 Uhr.
Montag, 21. September 2020

Neuerscheinung: Und die Welt war jung (Carmen Korn)

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint in Deutschland der erste Teil der „Drei-Städte-Saga“ von Carmen Korn, „Und die Welt war jung“. In Hamburg, Köln und San Remo wird am 1. Januar 1950 das neue Jahrzehnt begrüßt. In Köln müssen Gerda und Heinrich Aldenhoven mit dem wenigen, was Heinrichs Kunstgalerie abwirft, ihre Familie versorgen. In Hamburg, bei Gerdas Freundin Elisabeth, seht man sich stattdessen nach mehr Leichtigkeit im Leben und wartet immer noch auf Schwiegersohn Joachim, der noch nicht aus dem Krieg heimgekehrt ist. Margarethe, geborene Aldenhoven, lebt dagegen in San Remo und leidet unter der Abhängigkeit von der Schwiegermutter…

Kindler
Hardcover, 640 Seiten
ISBN: 978-3-463-40704-3
22,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 22:05 Uhr.
Dienstag, 08. September 2020

Neuerscheinung: Sterben im Sommer (Zsuzsa Bánk)

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint das neueste Werk der bekannten deutschen Autorin Zsuzsa Bank, „Sterben im Sommer“. Darin verbringt der Vater seinen letzten Sommer in seiner alten Heimat Ungarn. Der Rückweg erfolgt dann mit Rettungshubschrauber und Krankenwagen. Doch gegen den Krebs kann nichts mehr getan werden. Die Tochter sitzt am Sterbebett und denkt darüber nach, was sie verliert und wie sich die Zukunft verändert…

S. Fischer
Hardcover, 240 Seiten
ISBN: 978-3-10-397031-9
22,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 21:54 Uhr.
Sonntag, 06. September 2020

News: Harbour Front Literaturfestival 2020

Liebe Leserinnen und Leser,

ab Mittwoch findet bis zum 18. Oktober zum zwölften Mal das Harbour Front Literaturfestival an über 15 verschiedenen Orten im Hamburger Hafen statt. Während des Festivals habt ihr die Möglichkeiten, u.a. Navid Kermani, Herta Müller, Saša Stanišić, Ferdinand von Schirach, Uwe Timm, Richard David Precht, Robert Seethaler und Sebastian Fitzek live zu erleben. Daneben gibt es auch ein eigenes Kinder- und Jugendprogramm. Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und Tickets findet ihr hier.

Wir wünschen allen, die am Harbour Front Literaturfestival teilnehmen, viel Spaß,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 18:43 Uhr.
Sonntag, 30. August 2020

Neuerscheinung: Das Manuskript (John Grisham)

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint das neueste Werk des bekannten amerikanischen Krimiautors John Grisham, „Das Manuskript“, in Deutschland. Darin bleibt der Buchhändler Bruce Cable trotz der Evakuierung aufgrund eines Hurricans vor Ort. Beim Hurricane sterben mehr als zehn Menschen, einer davon ist Nelson Kerr, Thrillerautor und ein Freund von Bruce. Doch sind Nelsons tödliche Verletzung wirklich auf den Sturm zurückzuführen? Bruce beginnt zu ermitteln, ob die zwielichtigen Figuren in Nelsons neuem Roman nicht doch real sind und stößt auf Grausames…

Heyne
Hardcover, 368 Seiten
ISBN: 978-3-453-27306-1
22,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 14:25 Uhr.
Sonntag, 09. August 2020

Neuerscheinung: Blutige Nachrichten (Stephen King)

Liebe Leserinnen und Leser,

ab morgen liegt das neueste Werk des bekannten Horror-Autors, Stephen King, „Blutige Nachrichten“, die Fortsetzung von „Der Outsider“, für euch in den deutschen Buchläden bereit. Darin verfolgt Holly im Fernsehen, dass eine Paketbombe an einer Schule ein Massaker verursacht. Der Reporter vor Ort erinnert sie an den gestaltwandlerischen Outsider, den sie dachte, zur Strecke gebracht zu haben. Ist er wiedererwacht?

Heyne
Hardcover, 560 Seiten
ISBN: 978-3-453-27307-8
24,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 20:05 Uhr.
Dienstag, 28. Juli 2020

Neuerscheinung: Doppelte Spur (Ilja Trojanow)

Liebe Leserinnen und Leser,

morgen erscheint das neueste Werk des bekannten bulgarischen Schriftstellers Ilja Trojanow, „Doppelte Spur“. Darin wird der Investigativjournalist Ilja innerhalb kurzer Zeit sowohl vom amerikanischen als auch russischen Geheimdienst kontaktiert. Er lässt sich darauf ein und folgt zusammen mit einem amerikanischen Kollegen der Spur nach Hongkong, Wien, New York und Moskau. Die geleakten Dokumente offenbaren Korruption und Betrug. Und auch die Staatspräsidenten von Russland und den USA sind involviert…

S. FISCHER
Hardcover, 240 Seiten
ISBN: 978-3-10-390005-7
22,00 €

Viel Spaß mit dieser Neuerscheinung,
euer Legimus-Team

Geschrieben von um 20:06 Uhr.
Dienstag, 07. Juli 2020

Rezension: Middlemarch (George Eliot)

dtv
Hardcover, 1152 Seiten
ISBN:  978-3-423-28193-5
28,00 €

Ein kurzer Einblick

Im England des 19. Jahrhunderts sind die Grenzen der Kleinstadt zugleich die Grenzen der Welt. Die meisten Menschen akzeptieren dies, jedoch nicht Dorothea und Tertius. Sie will ihr Wissen erweitern und er neue ärztliche Methoden anwenden. Um dies zu erreichen, sind sie bereit, einiges zu tun und auch vieles aufs Spiel zu setzen…

Geschrieben von um 21:50 Uhr.
Samstag, 04. Juli 2020

Filmkritik: The plot against America

Bereits im Jahr 2004 hat er mittlerweile verstorbene amerikanische Bestseller-Autor Philip Roth seinen Roman „The plot against America“, der in Deutschland unter „Verschwörung gegen Amerika“ erschienen ist, veröffentlicht. 16 Jahre später wurde nun die gleichnamige Miniserie, bestehend aus sechs Folgen á 60 Minuten ausgestrahlt. Die Handlung fokussiert vor allem auf die Erlebnisse der Familie Levin, deren Vater Herman von Morgan Spector und deren Mutter Elizabeth „Bess“ Levin von Zoe Kazan verkörpert werden. Mit dabei ist außerdem Winona Ryder als Bess‘ Schwester Evelyn. Die Serie zeigt aus Sicht des siebenjährigen Philip eine fiktive Geschichte auf, in der 1940 Charles Lindbergh anstelle von Franklin D. Roosevelt US-Präsident wird und einen Nichtangriffspakt mit Hitler abschließt…Weiterlesen

Geschrieben von um 15:46 Uhr.