Sonntag, 16. Dezember 2012

Rezension: Die zerrissenen Reiche 3. Die Halblinge des ewigen Hains (Thomas Plischke)

Piper
Kartoniert, 464 Seiten
ISBN: 9783492267182
9,95 €

Ein kurzer Einblick

Die Zwerge von Amboss sind zurück! Die Geliebte des Obersten Vorarbeiters wurde grausam ermordet. Anini, ein Kommissar der Bundessicherheit, reist nach Stahlstadt, um den Täter zu stellen. Karu und Rinul, zwei junge Zwerge, haben sich dem Kampf gegen die bestehende Ordnung gewidmet, um den Krieg gegen die Menschen ein für alle Mal zu beenden. Und in Meerschaum, der bedeutendsten Hafenstadt des Südens, müssen sich die Geschwister Sira und Siris endlich ihrer Vergangenheit stellen. Drei Wege, die Thomas Plischke gekonnt miteinander verbindet, lassen den Leser mitfiebern, ob die Zerrissenen Reiche noch zu retten sind.

Geschrieben von um 16:49 Uhr.
Dienstag, 04. Dezember 2012

Rezension: Die zerrissenen Reiche 2. Die Ordenskrieger von Goldberg (Thomas Plischke)

Piper
400 Seiten, Kartoniert
ISBN: 9783492266734
8,95 €

Ein kurzer Einblick

Die Zwerge von Amboss sind zurück: Der Weg in den Zwergenbund ist dem ehemaligen Sucher Garep Schmied verwehrt. In den Zerrissenen Reichen hofft Garep zusammen mit der Menschenspionin Sira Unterschlupf zu finden. Doch die Menschenlande sind in Aufruhr. Eine schier unbesiegbare Zwergenarmee rückt aus dem Norden vor. In der Ordensburg von Goldberg setzen die Krieger alles daran, ein magisches Artefakt vor den Invasoren in Sicherheit zu bringen. Doch der Vormarsch der bärtigen Krieger scheint unaufhaltsam. Das neue Abenteuer um »Die Zerrissenen Reiche«.

Geschrieben von um 16:47 Uhr.