Sonntag, 20. August 2017

Rezension: John Cleaver 6. Ein Killer wie du und ich (Dan Wells)

Piper
Broschur, 336 Seiten
ISBN: 978-3-492-28025-9
12,99 €

Ein kurzer Einblick

Nachdem er Brooke am Ende des letzten Bandes nach Hause gebracht hat, macht sich John wieder allein auf den Weg, um die Verwelkten zu jagen. Ein mysteriöser Todesfall bringt ihn in die kleine Stadt Lewisville in Arizona und schnell wird klar, dass er es gleich mit mehreren gefährlichen Gegnern zu tun hat. Er trifft nicht nur auf den „Sonnengott“, sondern schlussendlich auch die Königin der Verwelkten, die John offenbart, dass es nur noch drei von ihnen gibt. Wird John seinen Plan, alle Verwelkten zu töten, endlich umsetzen und die Menschen vor ihnen retten können?

Geschrieben von um 10:13 Uhr.
Sonntag, 20. Dezember 2015

Rezension: John Cleaver 5. Nur über deine Leiche (Dan Wells)

Piper
Kartoniert, 384 Seiten
ISBN: 978-3-492-28024-2
12,99 €

Ein kurzer Einblick

John und Brooke sind die einzigen, die das Massaker in Fort Bruce überlebt haben. Seitdem haben sie sich vom FBI abgesetzt und trampen allein durchs Land, um die Verwelkten aufzuspüren und zu eliminieren. Das gelingt ihnen gut, auch wenn ihr Leben dadurch aus beständigem Geldzählen und Übernachten unter freiem Himmel besteht. Doch als die beiden auf ihrer Jagd in der Kleinstadt Dillon in Oklahoma eintreffen, passieren dort nach Jahrzehnten friedlichen Zusammenlebens der Kirchengemeinde erstmals rätselhafte und teilweise bestialische Morde. Hätten Sie diesen Ort lieber meiden sollen?

Geschrieben von um 17:09 Uhr.
Sonntag, 19. Oktober 2014

Rezension: John Cleaver 4. Du bist noch nicht tot (Dan Wells)

Piper
Kartoniert, 352 Seiten
ISBN: 978-3-492-26995-7
12,99 €

Ein kurzer Einblick

Seit einem Jahr hat John Cleaver nun sein Hobby zum Beruf gemacht. Als Mitglied eines speziellen FBI-Teams jagt er die Dämonen und ist dabei auch sehr erfolgreich. In der Kleinstadt Fort Bruce versammeln sich aber plötzlich immer mehr von diesen Wesen, die sich selbst Verwelkte nennen, und das Team um John hat alle Hände voll zu tun, sich ihrer zu erwehren. Als dann auch noch der „König“ der Verwelkten auftritt, sieht sich John vor eine schwierige Wahl gestellt …

Geschrieben von um 17:07 Uhr.
Mittwoch, 19. Dezember 2012

Rezension: John Cleaver 3. Ich will dich nicht töten (Dan Wells)

Piper
Taschenbuch, 448 Seiten
ISBN: 9783492267816
12,95 €

Ein kurzer Einblick

Meine wichtigsten Regeln lauten: Sieh Mädchen nicht an. Sprich nicht länger mit ihnen als nötig. Und, um Gottes willen, verlieb dich nicht in sie! Doch nun ist da Marci, und sie ist unwiderstehlich. Ich möchte mit ihr zusammen sein. Ich möchte sie berühren. Ich möchte einfach ein normaler sechzehnjähriger Junge sein. Doch ich bin alles andere als das – ich bin ein Serienkiller. Ich weiß, dass es dort draußen Dämonen gibt. Ich träume von ihnen, jede Nacht. Und ich fürchte, dass das Dunkle in mir erneut die Oberhand gewinnt. Ja, ich liebe Marci. Und ich will sie nicht töten. Aber alle Regeln sind gebrochen, und wie kann ich das Schlimmste jetzt noch verhindern?

Geschrieben von um 17:05 Uhr.

Rezension: John Cleaver 2. Mr. Monster (Dan Wells)

Piper
Paperback, 400 Seiten
ISBN: 978-3-492-26726-7
12,95 €

Ein kurzer Einblick

Mein Name ist John Cleaver. Ich bin 16 Jahre alt und lebe in Clayton County. Ich habe eine Mutter, eine Schwester und eine Tante. Ich mag Lesen, Kochen und ein Mädchen namens Brooke. Ich möchte das Richtige tun, um jeden Preis. Ich möchte ein guter Mensch sein.
Doch das ist nur die eine Hälfte von mir.
Mein Name ist Mr. Monster. Ich weise alle Anzeichen eines Serienkillers auf. Ich fantasiere über Feuer, Gewalt und Tod. Im Beisein von Toten fühle ich mich wohler als in der Nähe der Lebenden. Ich habe einen Dämon besiegt. Doch es gibt viele Dämonen da draußen. Und jeden Tag verspüre ich den Drang, erneut zu töten.

Geschrieben von um 17:03 Uhr.