Sonntag, 03. November 2013

Rezension: Juliette und Adam 1. Ich fürchte mich nicht (Tahereh Mafi)

Goldmann
Gebunden, 320 Seiten
ISBN: 978-3-442-31301-3
16,99 €

Ein kurzer Einblick

Juliette hat eine grauenvolle Gabe. Jeder, der sie berührt, muss um sein Leben fürchten.
Von ihren Eltern als Monster verstoßen, lebt sie in einer Art Gefängnis, weggesperrt von dem Rest der Welt: Bis zu dem Tag, an dem Warner auf sie aufmerksam wird und sie für die Machtübernahme an seiner Seite wissen will …

Geschrieben von um 19:00 Uhr.