Mittwoch, 19. Dezember 2012

Rezension: SuperGirls 2. Mission. Manga (Gerlis Zillgens, Sabine Both)

Planet Girl Verlag
Broschur, 208 Seiten
ISBN: 978-3-522-50175-0
9,95 €

Ein kurzer Einblick

Die Schonfrist ist vorbei! Eine neue Mission für die SuperGirls! Der zweite intergalaktische Auftrag bringt die beiden an ihre Grenzen: turbulente Reisen von einem Ende der Welt zum anderen, fremde Kulturen – und ein Mann und eine Frau, die ein Paar werden sollen, dabei aber so unterschiedlich sind wie Anna und Nina selbst. Kein Wunder, dass dabei auch das eigene Liebesleben ins Schleudern gerät!

Geschrieben von um 15:16 Uhr.

Rezension: SuperGirls 1. Mission Love (Gerlis Zillgens, Sabine Both)

Thienemann Verlag
Planet Girl
Broschur, 208 Seiten
Ab 13 Jahren
ISBN: 978-3-522-50174-3
9,95 €

Ein kurzer Einblick

Darkwoman trifft Unschuldsengel. Es gibt wirklich nichts, was Anna und Nina verbindet: Klassensprecherin Anna ist bei allen beliebt, die gruftige Außenseiterin Nina dagegen hat nur einen Freund: Pluto, ihre schwarze Ratte. Doch dann werden beide von einem kosmischen Blitz getroffen und haben fortan einen gemeinsamen Auftrag – eine echte Mission: Love. Wenn sie es nicht schnell schaffen, die Liebe von Senta und Max zu retten, droht der Menschheit eine große Katastrophe. Nur gut, dass sie von ihrem intergalaktischen Auftraggeber mit Superkräften ausgestattet werden. Klingt super, ist aber alles andere als ohne!

Geschrieben von um 15:14 Uhr.