Montag, 17. April 2017

Rezension: Wenn Cthuga erwacht (Jörg Kleudgen)

Basilisk Verlag
Taschenbuch, 84 Seiten
ISBN: 978-3-935706-98-8
12,00 €

Ein kurzer Einblick

Jakob Eisenberg ist Wissenschaftler im Dienste der Armee und des Vaterlandes. Das Wettrüsten treibt die Nationen an. Mysteriöse Träume und Schlaflosigkeit plagen ihn. Als sein Kollege Howard Phillips ihm Parallelen zwischen seinen Forschungen und uraltem okkultem Wissen aufweist, beginnt er am Ziel des Projektes zu zweifeln; doch Cthuga ruft – und Cthuga ist unaufhaltsam.

Geschrieben von um 14:53 Uhr.
Mittwoch, 19. Dezember 2012

Rezension: Die Missverstandenen (Jason Brannon)

Basilisk Verlag
Taschenbuch, 100 Seiten
ISBN 978-3-935706-54-4
10,00 €

Ein kurzer Einblick

Es sind die Sonderbaren und Missverstandenen, die die dunklen Flecken unserer Welt bevölkern …

… ein Todesengel sucht Jahr für Jahr eine Kleinstadt heim. … ein alter Uhrensammler besitzt den Schlüssel zum Armageddon. … Vogelscheuchen erwachen zum Leben. … ein Schlangenkult möchte einen Kirchenbesucher bekehren. Neun Horrorkurzgeschichten über die Sonderbaren und Missverstandenen.

Geschrieben von um 15:41 Uhr.
Freitag, 14. Dezember 2012

Rezension: Sardev. Der Schatten des Friedens (Klaus N. Frick)

Basilisk
Paperback, 120 Seiten
ISBN-10: 3-935706-43-X
12,00 €

Ein kurzer Einblick

Sardev Örhun – Bandit, Räuber und Führer einer Bande Desperados – kämpft mit seinen Gefährten seid Jahren für die Freiheit Patlorens. Nun endlich ziehen die Besatzungstruppen aus Eskoh ab, vertrieben von der anrückenden Befreiungsarmee des Allvölkeraufstandes. In den Wirren dieses fortwährenden Krieges kämpft Sardev Örhun um eine Bestimmung für sein Leben und für eine Rache, die ihn nicht Ruhen lässt.

Geschrieben von um 17:58 Uhr.