Montag, 20. Oktober 2014

Rezension: Atemnot (Ilsa J. Bick)

Ink
Gebunden, 352 Seiten
ISBN: 978-3-86396-064-3
14,99 €

Ein kurzer Einblick

Eine richtig glückliche Kindheit hatte Jenna Lord bisher nicht. Ihr Vater ist ein Kontroll-Freak und ihre Mutter ertränkt ihren Kummer in Alkohol. Ihr einziger Halt, ihr Bruder Matt, ist zur Armee gegangen und im Irak. Vor ein paar Jahren wäre Jenna fast bei einem Hausbrand ums Leben gekommen. Es ist Zeit, neu anzufangen… Jennas Eltern ziehen um und an der neuen Schule lernt sie den charismatischen Lehrer Mr. Anderson kennen. Wendet sich ihr Leben zum Guten oder schlittert die nächste Katastrophe auf Jenna zu?

Geschrieben von um 15:07 Uhr.