Montag, 01. Mai 2017

Rezension: Websters Pandämonium (Christian von Aster)

Medusenblut
Paperback, 141 Seiten
ISBN: 3-935901-03-8
10,00 €

Ein kurzer Einblick

In den Kellern des Antiquitätengeschäftes Websters Pandämonium, schlummern Erzählungen, die besser in der Dunkelheit verborgen blieben. Die freundliche Natur Websters (Hört das schauerliche Lachen des Teufels!) Und seine Laterne entreißen das alte Pergament der Finsternis. Lauscht den Erzählungen, doch schützt euren Verstand.

Geschrieben von um 16:46 Uhr.
Montag, 06. Februar 2017

Rezension: StirnhirnhinterZimmer (Boris Koch, Christian von Aster, Markolf Hoffmann)

Medusenblut
Paperback, 127 Seiten
ISBN: 978-3-935901-13-0
10,00 €

Ein kurzer Einblick

18 Erzählungen phantastischer Herkunft aus dem Berliner »StirnhirnhinterZimmer«. Pinguine übernehmen die Weltherrschaft, Knecht Ruprecht packt aus, der Ku-Klux-Klan ist verantwortlich für den Song Lucy der Beatles, Gott berichtet über den Rauswurf Adams und Evas aus Eden, das StirnhirnhinterZimmer ist für die Genialität so mancher Berühmtheit ausschlaggebend.

Geschrieben von um 12:54 Uhr.
Sonntag, 11. Dezember 2016

Rezension: Weihnachten im StirnhirnhinterZimmer (Boris Koch, Christian von Aster, Markolf Hoffmann)

Medusenblut
Taschenbuch, 152 Seiten
ISBN: 978-3-935901-15-4
10,00 €

Ein kurzer Einblick

Christian von Aster, Markolf Hoffmann und Boris Koch öffnen die Tür des StirnhirnhinterZimmers zu einer schaurigen Vorlesung phantastischer Weihnachtsgeschichten. Gefangene zimtsternbackende Wichtel, verbrecherische Weihnachtsmänner, prähistorische Schneemänner oder ein menschenjagender Weihnachtsmann tummeln sich zwischen den Seiten. Weihnachtshasser und Lebkuchenmörder seid willkommen!

Geschrieben von um 12:55 Uhr.