Freitag, 27. November 2015

Rezension: Doctor Who – Herrschaft des Schreckens (Arianna Florean, Elena Casagrande, Nick Abadzis)

Panini Comics
Softcover, 132 Seiten
ISBN: 978-3957982872
16,99 €

Ein kurzer Einblick

Der Doctor ist über neunhundert Jahre alt, kann seinen Körper regenerieren und reist in seinem Raumschiff, der Tardis, durch Raum und Zeit. Da er nicht gerne alleine reist, lädt er immer wieder Menschen ein, ihn zu begleiten und seine Companions zu werden. Als eine junge Mexikanerin namens Gabriella von unheimlichen Gestalten bedroht wird, reist der Doctor in das New York der Gegenwart und stellt schnell fest, dass nicht nur Gabriella in Gefahr ist, sondern die ganze Menschheit.

Geschrieben von um 11:23 Uhr.
Samstag, 27. Juli 2013

Rezension: Das Cape (Jason Ciaramella, Joe Hill)

Panini Comics
Softcover, 132 Seiten
ISBN: 978-3862015313
16,95 €

Ein kurzer Einblick

»Das Cape« ist die Adaption von Joe Hills gleichnamiger Story. In seiner Kindheit erlitt Eric einen schweren Unfall … und ein Trauma, das ihn Zeit seines Lebens plagt. Als Erwachsener entdeckt er die magischen Fähigkeiten des Capes: Er kann fliegen! Mit der neu gewonnen Macht ist er in der Lage, Rache an allen zu nehmen, auf die er mächtig sauer ist.

Geschrieben von um 12:39 Uhr.
Samstag, 20. April 2013

Rezension: Road Rage (Joe Hill, Richard Matheson, Stephen King)

Panini Comics
Softcover, 100 Seiten
ISBN: 978-3862013661
12,95 €

Ein kurzer Einblick

Ein Truck, eine Motorrad-Gang und ein Highway im Nirgendwo. Stephen King und Joe Hill entwerfen mit den Zeichnungen von Nelson Daniel einen Horrortrip, der nur einen Ausweg kennt: ‚Full Throttle‘ – Vollgas geben, bis es Tote gibt. Nur einer kann gewinnen; Trucker oder Biker-Gang.

Geschrieben von um 12:56 Uhr.
Donnerstag, 20. Dezember 2012

Rezension: Dracula – die Graphic Novel ( Moore, Reppion, Worley, Bram Stoker)

Panini Comics
SC mit Faltcover, 180 Seiten
ISBN: 978-3862010141
19,95 €

Ein kurzer Einblick

England gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Der Anwalt Jonathan Harker reist nach Transsylvanien, um die Geschäfte des Grafen Dracula zu führen. Bald muss der junge Mann jedoch feststellen, dass es im Schloss des Grafen nicht mit rechten Dingen zugeht: Unheimliche Erscheinungen trachten Harker nach dem Leben, während der blutsaugende Graf versucht, nach England zu gelangen, um neue Opfer zu finden.

Geschrieben von um 13:41 Uhr.

Rezension: Das letzte Einhorn (Peter S. Beagle)

Panini Comics
SC mit Faltcover, 164 Seiten
ISBN: 978-3862010660
16,95 €

Ein kurzer Einblick

Die Einhorndame lebt friedlich in ihrem magischen Wald, bis sie zufällig erfährt, dass sie die letzte ihrer Art sein könnte. Ein Schmetterling berichtet davon, dass ihre Artgenossen vom Roten Stier vertrieben wurden. Zögernd bricht sie auf, um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Auf ihrer Reise wird sie bald begleitet von dem völlig untalentierten Zauberer Schmendrick und der Räuberbraut Molly Grue. Gemeinsam erleben sie Abenteuer, wie sie märchenhafter kaum sein können!

Geschrieben von um 11:53 Uhr.

Rezension: True Blood – Band 1 (Allan Ball, David Tischman, David Messina, Mariah Huehner)

Panini Comics
SC mit Faltcover, 148 Seiten
ISBN: 978-3862010677
16,95 €

Ein kurzer Einblick

Ein seltsamer Fremder taucht in Merlottes Bar in Bon Temps auf: Ein indianischer Geist aus längst vergangenen Tagen nimmt Sookie Stackhouse, Sam Merlotte und viele andere Gäste als Geiseln und zwingt sie, ihre schlimmsten und beschämendsten Geheimnisse öffentlich preiszugeben. Denn das unheimliche Wesen lebt von Scham und Schuldgefühlen seiner hilflosen Opfer, die es wie Lebensenergie in sich aufsaugt. Was sind die düstersten Geheimnisse der Bewohner von Bon Temps, und können sie sich aus der Gefangenschaft des unheimlichen Fremden befreien und ihr Leben retten?

Geschrieben von um 11:48 Uhr.

Rezension: Stolz und Vorurteil und Zombies (Jane Austen, Seth Grahame-Smith)

Panini Comics
SC, 176 Seiten
ISBN: 978-3862010127
16,95 €

Ein kurzer Einblick

Jane Austens Entwicklungsroman „Stolz und Vorurteil“, ein Gesellschaftsbild Englands des frühen 19. Jahrhunderts, ist vermutlich nicht gerade der Lieblingsstoff aller Schüler, die sich seit dem Erscheinen des Klassikers der Weltliteratur damit auseinanderzusetzen hatten … Mit ein paar geschickt eingeflochtenen Zombies, Ninjas und dem einen oder anderen Kniff an der trögen Story ändert sich das jedoch schlagartig.

Geschrieben von um 11:42 Uhr.

Rezension: Solomon Kane – Das Schloss des Teufels (John Cassady, Mario Guevara, Scott Allie)

Panini Comics
144 Seiten
ISBN: 978-3866078901
16,95 €

Ein kurzer Einblick

Der von Gerechtigkeit besessene Abenteurer Solomon Kane stammt wie schon Conan der Barbar aus der Feder des legendären Pulp-Autors Robert E. Howard. Diese Adaption von Howards The Castle of the Devil führt den Puritaner in den finsteren deutschen Schwarzwald des 16. Jahrhunderts, wo er die Leiche eines gehängten Jungen an einem provisorischen Galgen findet. Kane will den Verantwortlichen, einen von den Bauern des Landstrichs gefürchteten Baron, zur Rechenschaft ziehen. Doch es lauert noch weitaus Schlimmeres als nur der dämonische Baron in den Resten eines alten Klosters unter den Fundamenten des Schlosses!

Geschrieben von um 11:35 Uhr.
Mittwoch, 19. Dezember 2012

Rezension: Das Star Wars Kochbuch (Frankie Frankeny, Robin Davis, Wesley Martin)

Panini Comics
Hardcover, 120 Seiten
ISBN: 3833223308
16,95 €

Ein kurzer Einblick

DAS PROBIEREN DU MUSST!

Wie wär’s mit ein paar knusprigen Wookie-Cookies einer schäumenden Yoda-Soda oder ein paar frischen Han-Burgern? Wer schon immer mal wissen wollte, was es im STAR-WARS-Universum außer Wurzelsuppe und Krabbeltieren in Huttschleiman wirklichen Leckereien gibt, der wird jetzt bedient.

Über 50 galaktische Rezepte sorgen dafür, dass sowohl gestandene Jedi-Ritter wie auch jungen Padawanen das Wasser im Mund zusammenläuft. Die Macht ist stark in diesem Kochbuch aus einer weit, weit entfernten Galaxie!

Geschrieben von um 15:07 Uhr.

Rezension: Buffy – Die Rückkehr der Jägerin (Georges Jeanty, Joss Whedon)

Panini Comics
128 Seiten
ISBN: 978-86607-477-4
Preis: 14,95 €

Ein kurzer Einblick

Die Geschichte schließt dort an, wo die 7. Staffel endete, als nach dem großen Kampf gegen das urböse unzählige Jägerinnen in die Welt hinausziehen, um fortan das Böse zu bekämpfen. Nun sind die Jägerinnen eine Organisation, geführt von Buffy und ihren Mitstreitern. Und sie sind nicht nur ein Dorn im Auge der dämonischen Unterwelt, sondern auch der Geheimdienste , die ihre ganz irdische Machtposition gefährdet sehen – Schwierigkeiten sind programmiert. Und auch Buffys persönliche Probleme werden dadurch nicht gerade kleiner…

Geschrieben von um 13:53 Uhr.